153

gegründete
Unternehmen

218

Mio. eingeworbene
Venture Capital
Mittel

2700

umgesetzte
Forschungsprojekte

45

Mio. eingeworbene
Forschungsmittel

Header STartseite
HI Logo

Connecting Science and Society

Die Humboldt-Innovation vernetzt Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft mit Services in den Bereichen anwendungsnahe Forschung, wissenschaftsbasierte Startups, Weiterbildung und Veranstaltungen. Als 100%ige Tochtergesellschaft der Humboldt-Universität zu Berlin machen wir universitäre Forschung, Innovationen und Ressourcen verfügbar.

Humboldt-Innovation GmbH
Tel.: +49 30 2093 70752

info@humboldt-innovation.de

 

Connecting Science and Business

Innovation durch Kooperation

Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Big Data: Wir unterstützen Sie mit praxisnaher Expertise, wenn Sie vor neuen technologischen oder organisatorischen Herausforderungen stehen oder Ihre Produkte oder Dienstleistungen innovieren wollen.

AI Förderprogramm: K.I.E.Z. Incubator & Accelerator

Das bundesweit erste Förderprogramm für Startups im Bereich KI - das K.I.E.Z. - öffnet ab sofort die Pforten für neue, vielversprechende KI-Startups aus Berlin. Die Abkürzung steht für "Künstliche Intelligenz Entrepreneurship Zentrum" und betitelt die Initiative zur Förderung von Gründungen wissenschaftsnaher Unternehmen im Bereich Künstlicher Intelligenz, die im Science & Startups Verbund der Berliner Universitäten ihren Ursprung haben.
WtW auf der Transfer Week 2021

Wissenschaft trifft Wirtschaft auf der Transfer Week 2021

Die Humboldt-Universität zu Berlin ist im Rahmen der Reihe "Wissenschaft trifft Wirtschaft" mit drei spannenden Veranstaltungen auf der Transfer Week 2021. Ziel ist es, den Austausch zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu fördern.

Pitchs und Preisverleihung: Forum Junge Spitzenforschung 2021

Das Forum Junge Spitzenforschung hat unter dem Thema "Energieversorgung der Zukunft" sechs Nachwuchsforscher:innen ausgezeichnet. Prämiert wurden die innovativsten Lösungsansätze rund um Energiequellen, Energiespeicher und Energienetze.
Mitarbeiter:in Rechnungswesen

Teilzeit Mitarbeiter/in Rechnungswesen

Die Humboldt-Innovation sucht eine:n Teilzeit Mitarbeiter:in im Rechnungswesen (20-25h) für die Finanzbuchhaltung, Auswertungen und Abschlüsse bzw. Berichte.
Belyntic Teamfoto 2021

KfW Award Gründen 2021: Alumni Startup Belyntic wird Landessieger Berlin

Das Alumni Startup Belyntic GmbH wurde im Wettbewerb "KfW Award Gründen 2021" zum Landessieger Berlin gekürt. Das Unternehmen, das 2017 mit dem EXIST-Gründungsstipendium an der Humboldt-Universität zu Berlin an den Start ging, entwickelt eine einzigartige Technologie zur Herstellung von Peptiden.
Bridge to China extended deadline

Startup Programm "Bridge to China"

"Bridge to China" ist ein umfassendes Entwicklungsprogramm für wissenschaftsbasierte, akademische Startups in allen Phasen, die mit ihrem Produkt nach China expandieren wollen. Bewerbungen sind bis zum 31.10.2021 möglich.
Gründungsveranstaltung KI Park e.V.

KI Park wird gemeinnütziger Verein

Der KI Park wird ein gemeinnütziger Verein - und die Humboldt-Innovation GmbH und der Universitätsverbund Science & Startups sind Gründungsmitglieder. Mit der Umwandlung entsteht in Deutschland und Europa eine einzigartige Plattform, um Innovationen in der Künstlichen Intelligenz zu fördern.
Smarterials

1 Million Euro für Smarterials

Das ehemalige Medizintechnik Startup der Humboldt-Universität hat seine zweite Seed-Finanzierungsrunde in der Höhe von knapp 1 Million Euro erfolgreich abgeschlossen.
Female Founders Day 2021

FEMALE FOUNDERS DAY 2021

Am 07. Oktober laden wir zum Female Founders Day der Humboldt-Universität zu Berlin ein. Ein Event für Gründerinnen zum Austausch, inspirieren lassen und Netzwerken.

Humboldt erklärt - Vernetzung trotz Social Distancing

Vernetzung trotz Social Distancing via Matchmaking-Plattformen und Expertise-Landkarte? Nicht für jeden selbstverständlich! In der ersten Episode unserer neuen Erklärfilm-Reihe "Humboldt erklärt" führt Alexander von Humboldt in die Welt digitaler Forschungsangebote ein.
Staex

Staex gewinnt den DEEP TECH Award

Das aktuell mit dem Berliner Startup Stipendium geförderte Clean-Tech Startup Staex wurde von der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe mit dem DEEP TECH Award 2021 in der Kategorie IoT und Industrie4.0 ausgezeichnet.
Fabelhafte Tiere

Neu im HumboldtStore: Fabelhafte Tiere

Die neue HumboldtStore Kollektion mit Originalmotiven aus der historischen Sammlung der Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin ist ab sofort im Online-Store erhältlich!
Flexperto

Erfolgreicher Exit von Alumni Startup FLEXPERTO

Das ehemalige Startup der Humboldt-Universität zu Berlin, FLEXPERTO, wurde von RGI erworben.

60 Seconds Science: Angst und Phobie

Was bedeuten Angststörungen für Betroffene? Und warum bleiben diese häufig unerkannt? Die Wissenschaftlerin Dr. Ulrike Lüken hinterfragt diese und weitere Fragen zum Thema Angst und Phobie. Als Expertin sucht die Wissenschaftlerin der Humboldt-Universität zu Berlin nach neuen Formen der Therapie, um Betroffenen zu unterstützen.