Presse und News

 

Startup Förderprogramm Sustainable City - jetzt bewerben!



Das Programm

Mit dem Berliner Startup Stipendium (BSS) werden innovative, technologiebasierte Gründungsprojekte (2-4 Personen) bei der Entwicklung eines marktfähigen Prototyps gefördert. Stipendiat*innen erhalten pro Teammitglied ein Stipendium von 2.000 Euro sowie Zugang zu Infrastruktur und unterstützenden Coaching- und Qualifizierungsmodulen. Die Förderlänge beträgt zwischen 6 - 15 Monaten, abhängig vom Stipendienprogramm und den Bedürfnissen bzw. Phase des Startups. 

Der nächste Batch von dem Programm "Sustainable City" startet am 1.6.2022. Bewerbungsschluss ist der 3. April.

Welche Themen werden gefördert? Im Grunde alles, was unser Leben nachhaltiger und gesünder macht, z.B. im Bereich Smart Food und Landwirtschaft, grüne Energie, neue Formen der Mobilität, die Erhaltung unserer geistigen Gesundheit, die Entwicklung neuer Ideen für den Arbeitsplatz, die Gestaltung einer Kreislaufwirtschaft, die Entwicklung neuer Materialien für neue Technologien, Digitalisierung, Medienkompetenz und Cybersicherheit - diese und viele weitere Themen werden in naher Zukunft für nachhaltige, intelligente, digitale Städte und die Menschen, die sie bewohnen, benötigt.

Kontakt und Beratung

Unsere Ansprechpartner beraten Sie gern persönlich zu den Fördermöglichkeiten. Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail - oder buchen Sie direkt eine kostenlose und unverbindlichen Erstberatung in unserem Terminkalender. 

Ansprechpartner

Katja Brunner
BSS Gründungsberaterin Sustainable City

(030) 2093-46626
katja.brunner (at) hu-berlin.de

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Berliner Startup Stipendium auf unseren Seiten gibt es hier.

Mehr Informationen zum Berliner Startup Stipendium im Kontext des Universitätsverbundes Science & Startups sind hier zu finden.

Weitere Neuigkeiten

  • Aaron.ai schließt Finanzierungsrunde in Höhe von 3,5 Millionen Euro ab

    Das Berliner Unternehmen Aaron.ai löst das Problem mit einem digitalen Praxismitarbeiter, der Anrufe entgegennimmt und automatisch bearbeitet, wenn das Praxis-Team nicht verfügbar ist. Der HU-Ausgründung hat nun eine 3.5 Mio. Euro Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen.
  • Geschäftsführer Volker Hofmann bei Brain City Berlin im Portrait

    In einem Porträt gibt Volker Hofmann als Botschafter der "Brain City Berlin" und Geschäftsführer der Humboldt-Innovation spannende Einblicke in das Innovations- und Transfergeschehen an der Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Stellenangebot: Buchhaltung

    Ab sofort suchen wir Ver­stär­kung für unser Team für 30 Std/Woche im Bereich Finan­zen & Buch­hal­tung. Wir freuen uns auf Deine Bewer­bung!
  • Werkstudent:in für den HumboldtStore

    Werkstudent:in gesucht! Für den HumboldtStore, den offiziellen Shop der Humboldt-Universität zu Berlin, suchen wir aktuell jemanden, der uns online und offline unterstützt.
  • Jobangebot: Werkstudent:in für Social Media und Marketing

    Dein Herz schlägt dafür, span­nende Inhalte aus der Wis­sen­schaft zu ver­brei­ten, hin­ter die Kulis­sen jun­ger Star­tups zu schauen und die Bedürf­nisse einer hete­ro­ge­nen Com­mu­nity zu tref­fen? Dann bewirb Dich jetzt als studentische Aushilfskraft bei uns!