News and Press

 

FLUXFM Podcast: Quantenforschung in Berlin

In der Podcast-Reihe „Weiß der Adler“ stellt FLUXFM in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsförderer und Standortentwickler WISTA den Stadtteil Adlershof als Wissenschafts- und Medienstandort vor. In der aktuellen Folge zum Thema Quantenforschung spricht Moderator Danilo Höpfner mit Markus Krutzik und Gabrielle Thomas. Beide kommen aus der Physik und setzen sich dafür ein, Berlin zu einem internationalen Hotspot der Quantentechnologien zu entwickeln.

Worum geht es im Podcast zur Quantenforschung?

Markus Krutzik und Gabrielle Thomas erklären, was sie an der Quantenforschung fasziniert und welche Bedeutung sie bereits im Alltag der Menschen hat. Quantentechnologien werden vor allem in den Feldern Kommunikation, Computing und Sensorik Innovationen anstoßen, die eine große Entwicklungsmöglichkeit für bestehende Technologien, z.B. in der Datensicherheit, bieten. Natürlich wird die Quantenforschung auch neue Technologien hervorbringen, deren riesiges Potenzial momentan noch gar nicht abzuschätzen ist. 

Berlin als Standort für Quantenforschung

Gabrielle Thomas und Markus Krutzik erzählen davon, was durch die Bündelung des Wissens der Forschenden und Quanteninnovator:en in Berlin erreicht werden kann. Berlins Quanten Ökosystem besteht aus einem großen Netzwerk der Berliner Universitäten, dem Technologiepark Adlershof, Forschungsinstituten und Industriezentren und der Initiative BERLIN QUANTUM. Mit dem Leap Berlin wurde in Adlershof ein Ort des Austauschs und der Zusammenarbeit zwischen Forschenden und Quanteninnovator:en geschaffen.

Auch für die Hörerschaft, die nicht aus der Wissenschaft kommt, wird im Podcast verständlich erklärt, was Quanten eigentlich sind und welche Bedeutung die Forschung für bestehende und neue Technologien haben wird.
 

Hier geht's zur Podcast-Folge


Im Interview: Markus Krutzik und Gabrielle Thomas

Markus Krutzik leitet das Joint Lab Integrated Quantum Sensors an der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik. Außerdem arbeitet er als wissenschaftlicher Berater für den Leap Berlin.

Gabrielle Thomas ist Physikerin (Laser, Optik und Photonik) und arbeitet als Group Leader Marketing bei Menlo Systems.

Weitere Neuigkeiten

  • Transfer BONUS: AI answers calls in medical practices

    HU-Startup Aaron.ai relieves over 3,000 medical practices with their product, an AI, which handles incoming calls from patients, processes, and prioritizes them.
  • Transfer BONUS: Is there soon a new substance against Long Covid?

    Is active ingredient BC 007 usable as a medication for Corona infection? Since 2023, a study on the effectiveness of the active ingredient in Long Covid has been ongoing.
  • HI:LIGHTS: Collaboration of HI and NABU: Restoration of peatlands in several countries

    If bogs lose their function, this has fatal consequences. NABU is working on renaturation.
  • HI:LIGHTS: Inuru opens own factory: Interactive packaging in mass production soon?

    HU startup Inuru opened its own factory in Wildau in March. Mass production of OLED displays should thus become possible.
  • Pioneering work for more efficient food production

    Mimotype produces composite materials that harness unproductive parts of sunlight for the growth of plants.