Presse und News

 

15 Jahre Startupservice

Die erste der 15 Geschichten vom Scheitern und Durchstarten, die wir euch in diesem Jahr erzählen, ist die von Heike Enke. Heike Enke ist Mit-Gründerin von Cyano Biotech GmbH, ein Unternehmen, welches sich seit Jahren erfolgreich am Markt behauptet und aus Cyanobakterien, auch bekannt als Blaualgen, Wirkstoffe für die Krebstherapie gewinnt. Als sie 2004 zusammen mit Dan Kramer ihr Startup gründete, legte sie damit den Grundstein für den heutigen Startupservice – den es zu dem damaligen Zeitpunkt noch nicht gab. Erst durch Heikes Team wurde der Wunsch nach einem Startupservice an der Universität laut. Und heute können wir auf 15 spannende und lehrreiche Jahre zurückblicken – auch dank dir Heike!

#DontQuitBeforeYouStartup

Weitere Neuigkeiten

  • Aaron.ai wird Teil von Doctolib

    Berliner KI-Startup Aaron.ai aus der HU Berlin wird Teil des führenden Healthtech-Unternehmens Doctolib
  • Transfer BONUS: KI nimmt Anrufe in Arztpraxen an

    HU-Startup Aaron.ai entlastet mit ihrem Produkt, einer KI, über 3.000 Arztpraxen. Diese nimmt Anrufe von Patient:innen an, bearbeitet und priorisiert sie.
  • Transfer BONUS: Gibt es bald einen neuen Wirkstoff gegen Long Covid?

    Ist Wirkstoff BC 007 als Medikament bei Corona-Infektion einsetzbar? Seit 2023 läuft Wirksamkeitsstudie des Wirkstoffs bei Long Covid.
  • HI:LIGHTS: NABU und HI kooperieren für Renaturierung von Mooren.

    Wenn Moore ihre Funktion verlieren, hat dies fatale Konsequenzen. NABU arbeitet an der Renaturierung.
  • HI:LIGHTS: Inuru eröffnet eigene Fabrik: Interaktive Verpackungen bald Massenware?

    HU-Startup Inuru hat im März eigene Fabrik in Wildau eröffnet. Massenproduktion von OLED-Displays soll so möglich werden.