You are hereAbout usNewsDetails
 

Pro­jekt­mit­ar­bei­ter (m/w/d) im Grün­dungs­ser­vice der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin gesucht

09.05.2018 Zum frühstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Projektmitarbeiter/in im Gründungsservice der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin auf Voll­zeit nach E 13 TV-L HU. Die Beschäf­ti­gung ist befris­tet bis 31.12.2019, mit Option auf Ent­fris­tung.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:
  • Iden­ti­fi­zie­rung, Bera­tung und Betreu­ung aka­de­mi­scher Grün­dungs­pro­jekte
  • Inhalt­li­che Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung von Geschäfts­mo­del­len
  • Kon­zep­tion, Durch­füh­rung und Eta­blie­rung von grün­dungs­re­le­van­ten Sen­si­bi­li­sie­rungs­an­ge­bo­ten sowie von beglei­ten­den Qua­li­fi­zie­rungs­an­ge­bo­ten für Grün­der/innen
  • Aus­bau und Betreu­ung des Pro­fes­so­ren/-innen- und Wis­sen­schaft­ler/innen-Netz­wer­kes
  • Pflege und Aus­bau von Part­ner­schaf­ten mit der Grün­der­szene, Coa­ches und Exper­ten/-innen
  • Betreu­ung der HU Grün­der­häu­ser am Stand­ort Mitte und Adlers­hof
  • Kon­zep­tio­nelle Wei­ter­ent­wick­lung der Grün­dungs­för­de­rung an der HU

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes wiss. Hoch­schul­stu­dium vor­zugsw. in den Wirt­schafts- oder Rechts­wis­sen­schaf­ten oder in den Inge­nieur- oder Natur­wis­sen­schaf­ten mit mögl. wirt­schafts­wiss. Zusatz­qua­li­fi­ka­tion
  • Ein­schlä­gige Kennt­nisse und Berufs­er­fah­rung im Bereich Inno­va­tions- und Grün­dungs­ma­nage­ment, mögl. im Hoch­schul­be­reich, und ggf. eigene Grün­dungs­er­fah­run­gen
  • Sichere Beherr­schung der gän­gi­gen Office-Soft­ware und der deut­schen Spra­che
  • Sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • Pla­nungs- und Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, struk­tu­rierte Arbeits­weise, Eigen­in­itia­tive, soziale und kom­mu­ni­ka­tive Kom­pe­tenz

Un­ser An­ge­bot:

Die Beschäf­ti­gung ist befris­tet bis 31.12.2019.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bun­gen sind bis zum 24.05.2018 unter Angabe der Kenn­zif­fer DR/070/18 an die Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin, Ser­vice­zen­trum For­schung, Herrn Hof­mann, Unter den Lin­den 6, 10099 Ber­lin oder per E-Mail in einer PDF-Datei an volker.hofmann.1[at]uv.hu-berlin.de zu rich­ten.

Zur Siche­rung der Gleich­stel­lung sind Bewer­bun­gen qua­li­fi­zier­ter Frauen beson­ders will­kom­men. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber/innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt. Bewer­bun­gen von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund sind aus­drück­lich erwünscht. Da wir Ihre Unter­la­gen nicht zurück­sen­den, bit­ten wir Sie, Ihrer Bewer­bung nur Kopien bei­zu­le­gen.

Eine detaillierte Stellenbeschreibung sowie die Bewerbungsmodalitäten sind auch auf der Seite des HU Stellentickets zu finden.

Bitte informieren Sie sich zum Datenschutz hier: http://humboldt.gmbh/transparenzerklaerung